Menu
menu

Pressemitteilungen - Archiv

Nachhaltige Nutzung von Ausstattung aus dem DigitalPakt Schule – LISA startet Fortbildungsreihe „DigiKomp“

18.06.2021, Magdeburg – 39/2021

  • Bildungsministerium

Knapp zwei Wochen vor dem Ende der ursprünglichen Antragsfrist am 30.06.2021 haben die Schulträger in Sachsen-Anhalt Projekte mit einem Gesamtvolumen von 105 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule beantragt. Sachsen-Anhalt hatte kürzlich jedoch die Antragfrist bis zum Jahresende verlängert.  Entsprechende Anträge sind bei der Landeskoordinierungsstelle am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA) eingegangen. Die Landeskoordinierungsstelle ist Teil der Landesinitiative LINDIUS. Deren Ziel ist es, die nachhaltige Nutzung der Ausstattung aus dem DigitalPakt Schule in Unterricht und Schule sicherzustellen. „Ein Schritt zur Nachhaltigkeit gelingt, wenn Lehrkräfte die Potenziale digitaler Medien für Lehren und Lernen kompetent nutzen können“, sagte Bildungsminister Marco Tullner. Hier setzt das LISA mit der neuen Fortbildungsreihe „DigiKomp“ an.

„Digitalisierung gelingt nur, wenn neben der Infrastruktur auch die Lehrkräfte für eine digitale Unterrichtspraxis kompetent qualifiziert werden“, so Tullner weiter. Thomas Schödel, Direktor des LISA, ergänzt: „Mit der Reihe ‚DigiKomp‘ fördern wir praxisorientierte Lehrerbildung, die sich an der zunehmenden Digitalisierung im Schulalltag ausrichtet.“

Die ESF-geförderte Maßnahme richtet sich an Lehrkräfte in der Primarstufe und in der Sekundarstufe I. Sie lernen, digitale Technologie im Unterricht sinnvoll einzusetzen und Entwicklungsprozesse an ihrer Schule aus pädagogischer Sicht zu begleiten. Zudem erhalten Teilnehmende die Möglichkeit, sich mit anderen Lehrkräften und Bildungsakteuren zu Ideen, Herausforderungen und Konzepten auszutauschen.

Die Fortbildungsreihe findet im Zeitraum von Juli 2021 bis voraussichtlich Oktober 2022 statt. Es sind maximal 200 Plätze verfügbar. In sechs Modulen á je 18 UE arbeiten die Teilnehmenden u. a. zu den Themen „Entwicklung digitaler Kompetenz an Schulen“, „Digitale Ressourcen“ und „Förderung der digitalen Kompetenz der Lernenden“. Die Fortbildungsinhalte orientieren sich am Europäischen Rahmen für die digitale Kompetenz von Lehrenden (DigCompEdu). Eine Mischung aus Online-Selbstlernkursen, praxisorientierten Präsenzphasen und Vertiefungsangeboten ermöglicht eine individuelle Weiterentwicklung und regt zum direkten Transfer in den eigenen Unterricht an. Als Fortbildungsorte werden vorwiegend die LINDIUS-Netzwerkschulen und LINDIUS-Netzwerkzentren an den LISA-Standorten in Halle und Magdeburg genutzt.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt und im Landesportal

Impressum:

 

Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle

 

Turmschanzenstr. 32

39114 Magdeburg

 

Tel: (0391) 567-7777

Fax: (0391) 567-3695

 

mb-presse@sachsen-anhalt.de

www.mb.sachsen-anhalt.de

Grußwort der Bildungsministerin Eva Feußner

Twitter

Bildungsministerin #EvaFeussner hat heute die Messe für Bildung und Berufsorientierung #Perspektiven in Magdeburg eröffnet. Das @MBSachsenAnhalt war mit seinem Stand zur Lehrkräftegewinnung #weltenretter vor Ort. /jh https://t.co/EEYTBEUvdv

Twitter

Mit der Vereidigung der Bildungsministerin #EvaFeu ßner & des Bildungsstaatssekretärs #FrankDiesener ist die Hausleitung des Bildungsministeriums nun komplett. Vita Ministerin: https://t.co/24WDg3n1b0;Vita Staatssekretär: https://t.co/JEFFuuog7V© Rayk Weber; Matthias Bein /jh https://t.co/zrCLLc2HBU

Twitter

2/2 einen erfolgreichen Start in diesen neuen und spannenden Lebensabschnitt. Möge er von viel Freude und Spaß in ihrem neuen Alltag und beim Lernen geprägt sein.“ #einschulung

Twitter

1/2 Heute werden ca. 19.200 Kinder in @sachsenanhalt eingeschult. Bildungsminister @MarcoTullner : „Auch, wenn die Einschulung noch nicht unter den Bedingungen stattfindet, die wir uns für unsere Erstklässler vorgestellt hätten, wünsche ich allen ABC-Schützinnen und -Schützen

Twitter

RT @sachsenanhalt: Verbesserung des Infektionsschutzes. Kabinett stimmt Verwaltungsvereinbarung des Bundes zum Einsatz mobiler Luftreiniger…

Twitter

#job Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter zum bedarfsorientierten Einsatz in den Referaten des Ministeriums: Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, 39114 Magdeburg https://t.co/bJ79e9C3MY

Twitter

#job Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter zum bedarfsorientierten Einsatz in den Referaten des Ministeriums: Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, 39114 Magdeburg https://t.co/bJ79e9ksoo

Twitter

@klassenkrempel Der Link wurde aktualisiert. /jh

Twitter

@klassenkrempel Wir kümmern uns, danke für die Info! /jh

Twitter

#job eine Sachbearbeiterin/ einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 16 "Bildungsmanagementsystem, Onlinezugangsgesetz (OZG)": Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, 39114 Magdeburg https://t.co/PiHulrVUfL