Menu
menu

Religionsgemeinschaften in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt gehören ca. 20 Prozent der Bevölkerung einer Religionsgemeinschaft an. Hierzu zählen unter anderem die Evangelischen Landeskirchen: 

die römisch-katholische Kirche:

die Jüdische Gemeinschaft sowie evangelische Freikirchen.

Mit den Evangelischen Landeskirchen, dem Heiligen Stuhl (römisch-katholische Kirche) und der Jüdischen Gemeinschaft in Sachsen-Anhalt schloss das Land Staatsverträge.

Ansprechpartner der Evangelischen Landeskirchen und der Katholischen Kirche für die Landesregierung sind im Sinne von Artikel 2 Absatz 3 des Evangelischen und Katholischen Staatsvertrages

  • Der Beauftragte für die Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung Sachsen-Anhalt
    Oberkirchenrat Albrecht Steinhäuser
    Hegelstraße 1
    39104 Magdeburg
    Tel.: 0391/53 46 - 43 5
    Fax: 0391/53 46 - 43 8
    Albrecht.Steinhaeuser(at)ekmd.de

Soweit seitens des Landes Sachsen-Anhalt diese Kirchen einschließlich ihrer Stiftungen, Verbände und Einrichtungen zu beteiligen bzw. anzuhören sind, übernehmen die Landesbeauftragten als zentrale Ansprechpartner die kircheninterne Koordinierung.

Pressestellen/Kontakte:

Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Büro Magdeburg
Pressesprecher Friedemann Kahl
Tel.: 0391/53 46 - 41 3
Fax: 0391/53 46 - 33 3
friedemann.kahl(at)ekm.de  

Evangelische Landeskirche Anhalts
Büro Dessau-Roßlau
Pressesprecher Johannes Killyen
Tel.: 0340/25 26 - 10 1
Fax: 0340/25 26 - 14 1
presse(at)kircheanhalt.de

Bistum Magdeburg
Büro Magdeburg
Pressesprecherin Susanne Sperling
Tel.: 0391/59 61 - 13 4
Fax: 0391/59 61 - 13 5 
bischof(at)bistum-magdeburg.de

Landesverband jüdischer Gemeinden in Sachsen-Anhalt
Tel.: 0391/56 1 - 60 22
Fax: 0391/54 3 - 20 27
info(at)lv-sachsen-anhalt.de

Grußwort des Bildungsministers Marco Tullner

Twitter

2/2 „Dass zwei Projekte aus unserem Bundesland mit diesem Preis ausgezeichnet wurden, zeigt, dass auch in und trotz der Corona-Pandemie das gesellschaftliche Engagement in Sachsen-Anhalt ungebrochen ist“. https://t.co/c6AziBRL0t/jh

Twitter

1/2 Children for a better World e. V. (@CfabW) hat 2 Projekte aus @sachsenanhalt mit dem CHILDREN Jugend hilft! Preis 2021 ausgezeichnet. „Beiden Projekten gratuliere ich herzlich, gleichzeitig möchte ich mich für das herausragende Engagement bedanken“, so @MarcoTullner.

Twitter

#job eine Sachbearbeiterin/ einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 16 "Bildungsmanagementsystem, Onlinezugangsgesetz (OZG)": Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, 39114 Magdeburg https://t.co/PiHulrVUfL

Twitter

Seit gestern & noch bis zum 21.9. können Sachsen-Anhalts Schüler:innen das Online-Center der #Sch ülerhilfe kostenfrei nutzen. Das Angebot ist für jede Schulform & Jahrgangsstufe geeignet. https://t.co/R1SkAspYyo/jh

Twitter

5/5 Link zur Pressemitteilung: https://t.co/B7jzrhqdtV/jh

Twitter

4/5 Leistungsstarke Schüler:innen werden in der #Webakademie des Landes Sachsen-Anhalt u.a. auf Angebote der #DigitalenDreht ür, der #Campus-Freizeit und dem #Phyphox-Ferienangebot hingewiesen.

Twitter

3/5 Außerdem steht das Online-Center der #Sch ülerhilfe für den Zeitraum vom 22.7.-21.9. kostenfrei für Schüler:innen und Schüler aus Sachsen-Anhalt zur Verfügung. Das Angebot richtet sich vor allem an Schüler:innen, die Lernrückstände aufholen wollen.

Twitter

2/5 Um Lernstandsdefizite zu kompensieren, werden während der Sommerferien im Rahmen eines Pilot-Projekts #Lerncamps in Kooperation mit dem Jugendherbergsverband @djh_lsa und dem Landesverband der #Volkshochschulen angeboten.

Twitter

1/5 Heute haben ca. 198.000 Schüler:innen der allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt das Schuljahr 2020/21 beendet. @MarcoTullner wünschte allen Schüler:innen erholsame Ferien & dankte allen an Schule Beteiligten für ihr Engagement in diesem herausfordernden Schuljahr.

Twitter

Aktuelle Zahlen zu infizierten und in Quarantäne befindlichen Schüler:innen und Lehrkräften: https://t.co/xmc4ruzoUX/jh