Blog des Ministeriums für Bildung

Bildungsminister Tullner besucht am ersten Schultag Reil-Sekundarschule Halle (Saale)

21. Juni 2017 - Allgemein

Ministerium für Bildung
Ministerium für Bildung
Ministerium für Bildung
Ministerium für Bildung

Seit Monaten arbeiten Ministerium für Bildung und Landesschulamt mit Hochdruck an der Vorbereitung des neuen Schuljahres. Nun hat es begonnen. Am ersten Schultag nach den Sommerferien besuchte Bildungsminister Marco Tullner die Sekundarschule „Johann Christian Reil“ in Halle (Saale), um sich über die Abläufe des ersten Schultages direkt vor Ort zu informieren. „Das war eine bewusste Entscheidung“, so der Minister, „da die Schulform Sekundarschule mitunter und zu Unrecht unterschätzt wird.“

Tullner besuchte den Unterricht einer 9. Klasse, begrüßte gemeinsam mit Schulleiter Michael Götz die neuen 5. Klassen in der Aula und machte sich ein Bild von der personellen Ausstattung der Schule. 10 neu eingestellte Lehrkräfte seit Ende 2016 ließen die Unterrichtsversorgung zum neuen Schuljahr um knapp 10% steigen. Kein Grund zur Euphorie, aber allemal für Freude, deutlich besser ausgestattet in das Schuljahr aufbrechen zu können.

Mit Blick auf den Beginn des Schuljahres im Land Sachsen-Anhalt sagte Tullner: „Es bleibt dabei, wir sind besser vorbereitet und werden stabiler als im letzten Jahr in das neue Schuljahr starten. Mit 930 neuen Lehrkräften seit der Landtagswahl und aktuell 140 Lehrkräften mehr im Schuldienst, als im Vorjahr, sind wir auf dem richtigen Weg. Wir werden weiter dafür kämpfen, alle zur Verfügung stehenden Stellen mit kompetenten und engagierten Lehrkräften zu besetzen.“ Das gelte auch für die Nachausschreibungen. „Im vergangenen Jahr waren im Herbst alle Stellen besetzt. Ich sehe keinen Grund, warum das diesmal anders sein sollte. Und den 1000. neuen Lehrer werden wir wohl in diesem Jahr auch noch begrüßen können“, so Tullner abschließend. 

0 Kommentare


Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Quicklinks

 

 

Zu den aktuellen Stellenausschreibungen und zum online-Bewerbungsportal matorix gelangen Sie hier