Menu
menu

Eva Feußner

Staatssekretärin im Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt

geboren 1963 in Naumburg (Saale),

katholisch, zwei Kinder

Kurzbiografie 

 

1969-1977     

Polytechnische Oberschule Bad Bibra

1977-1981

Erweiterte Oberschule Schulpforta

1981-1985

Studium an der Pädagogischen Hochschule Erfurt

1985-1994

Diplomlehrerin für Mathematik, Physik und Astronomie

 

Politischer Werdegang 

1994-2016

Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt

1998-2011

bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

seit 1999

stellvertretende Landesvorsitzende der Frauen Union

2002-2006 und 2016-2018 

stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

2016-2018

Vorsitzende der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt  und finanzpolitische Sprecherin

seit 12.02.2018

Staatssekretärin im Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt

 

 

Twitter

Wahnsinn! Herzlichen Glückwunsch Glückwunsch!!! https://t.co/JStcYYer4g

Twitter

RT @SandraHietel: Endspurt! Bewerbt Euch um ein "Gardelehrer-Stipendium" noch bis zum 15. September! Die Hansestadt Gardelegen unterstützt…

Twitter

RT @LENA_GmbH: Das Bildungshaus @Riesen_klein braucht Ihre Stimme! Die Landessieger im #Energiesparmeister-Wettbewerb kämpfen aktuell per #…

Twitter

RT @TietjeChristian: Ein ganz wichtiges und zusätzliches Engagement der @UniHalle für eine gute Unterrichtsversorgung in @sachsenanhalt. Da…

Twitter

Twitter

RT @m_drabe: Wie angekündigt, Teil 2 zu hybriden Lernsettings mit vielen Beiträgen aus #twlz

https://t.co/fJhVBQtASSMit Überlegungen zu:

 

Twitter

RT @Riesen_klein: Die Staatssekretärin des @MBSachsenAnhalt, Frau Eva Feußner hat heute als Schirmherrin des #Energiesparmeister - Wettbewe…

Twitter

Bildungsminister @MarcoTullner hat heute einen Fördermittelbescheid an die Serviceagentur „Ganztägig Lernen“ der @dkjs_bildung überreicht. Damit geht die gute Kooperation in eine weitere Runde. Mehr Informationen gibt es hier: https://t.co/xtPKjQscqY. https://t.co/UObz3pwkxe

Twitter

@martin_rist @herr_foertsch @marcelberlin @klassenkrempel @VDPSachsenAnhal @halfman1334 Es stand allen Trägern frei, das Paket nach eigenen Bedürfnissen zu packen.

Twitter

@marcelberlin @klassenkrempel @VDPSachsenAnhal Bei der zentralen Beschaffung sind ca. 70% Laptops, 23% IPads und 7% Convertibles. Erhebung ist allerdings nicht vollständig abgeschlossen. Sie umfasst ca. 70% der Geräte. Die Gesamtauswertung liegt demnächst vor. Derzeit lag der Fokus auf der Umsetzung nicht auf der Statistik.